Kooperationen

Zusammenarbeit mit Unternehmen

FRÖBEL unterstützt als erfahrener und gemeinnütziger Träger die bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote betrieblicher Kinderbetreuung. Die meisten FRÖBEL-Einrichtungen bieten verschiedene Modelle der betrieblichen Kinderbetreuung an. Im Kooperationsverhältnis kann der Kindergarten auf den individuellen Bedarf des Unternehmens (z.B. erweiterte Öffnungszeiten) flexibel reagieren.

Die Kooperationspartner wiederum unterstützen den Kindergarten dabei, die pädagogischen Schwerpunkte eines Hauses besser umzusetzen. So profitieren beide Seiten von der Zusammenarbeit. 

Familienfreundliche Unternehmen - FRÖBEL bietet betriebliche Kinderbetreuung

FRÖBEL für Unternehmen

Für alle Fragen rund um betriebliche Kinderbetreuung - von der Buchung fester Belegplätze bis zum eigenen Betriebskindergarten – stehen Ihnen unsere Ansprechpartner*innen in den Regionen gerne zur Verfügung.

Kooperationen und Netzwerke des FRÖBEL-Kindergarten Die kleinen Piraten

Fressnapf

Seit unserem Bestehen besuchen wir gern die nahe gelegene Filiale des Tiernahrungsanbieters Fressnapf und schauen mit unseren Kindern gern bei den Fischen, Echsen und Spinnen vorbei. Im Sommer 2016 überraschte uns Fressnapf dann mit einer großartigen Aquariumsspende. Seitdem ist das große Fischbecken in unserem Foyer mit kleinen Fröschen, Schnecken und verschiedenen Fischen und Pflanzen ein wunderbarer Ort zum Lernen, Fragen und Beobachten.

Salzcity

In unserem Haus befindet sich die Salzgrotte "Salzcity". Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermöglichen unseren kleinen Piraten nach anstrengenden Seefahrten und Raubzügen am Buffet, wöchentlich eine angenehme Entspannungsreise in die Salzgrotte.

EDEKA

Dank der EDEKA Stiftung können wir in unserem Garten in eigenen Hochbeeten selber Gärtnerinnen und Gärtner sein und unser eigenes Gemüse und andere Pflanzen anbauen.