Integration und Inklusion

Wir arbeiten gemeinsam inklusiv.

"Ich darf so sein wie ich bin!"

In unserem Kindergarten werden durch die offene Pädagogik Kinder unterschied­lichen Alters, mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Besonderheiten gemeinsam betreut. Wir nehmen jedes Kind wertschätzend als einzigartig wahr - denn jedes Kind ist eine Bereicherung für die Gemeinschaft.

Wir beobachten, holen ab, begleiten, unterstützen und akzeptieren jedes Kind so, wie es zu uns kommt. Inklusion ist ganzheitlich und wir ermöglichen jedem Kind die Teilhabe am gesamten Geschehen.

Kinder mit besonderen Bedürfnissen werden von einer pädagogischen Fachkraft für Integration be­gleitet. Sie erstellt auf der Grundlage von Beobachtungen und Gesprächen mit Eltern, pädagogischem Personal und Therapeut*innen einen individuellen Förderplan, in dem das Förderziel und Absprachen festgehalten werden.